Neurotherapie

Neurotherapie

Bei der Neuraltherapie nach Huneke wird die Lokalanästhesie zu
therapeutischen Zwecken eingesetzt. In der Praxis hat sich
diese Therapie, die kausal am Störfeld ansetzt und über Reiz-
Reaktions- Mechanismen im Neurovegetativum wirkt, als
wirksame Methode zur Heilung vieler, bisher therapieresistenter
Krankheiten erwiesen. Wissenschaftlich wurde sie mittlerweile
mehrfach eindeutig objektiviert und als Ergänzung zum
therapeutischen Instrumentarium der klassischen Medizin
allgemein anerkannt.